Samstag, 26. November 2011

Alltag in Nordlaos







Die Berge werden niedriger.
Dafür die die Temperaturen höher.
Wir fühlen uns sehr wohl in Laos.
Hier- wild ducheinandergemixt ein paar Impressionen vom Wegesrand.





Die Bilder, die uns den ganzen Tag begleiten.








































Dienstag, 22. November 2011

30 Jahre später!!!!




Am Ende meines Studiums der Veterinärmedizin hatte ich die Möglichkeit anstatt durch oberhessische Schweine- und Kuhställe zu ziehen meine letzten beiden Praktika in Sri Lanka und Australien zu absolvieren und so auch etwas über die Krankheiten, Gebrechen und Eigenheiten von u.a. Elefanten, Kängurus, Koalas, Ceylonesen und Australiern zu erfahren.
Da ich gar so schnell studiert hatte hing ich noch ein halbes Jahr dran, um noch ein wenig mehr von Australien und Asien kennenzulernen. Letzte Station war im November 1981 Thailand.
Irgendwann stand ich im Norden des Landes am Dreiländereck Thailand/ Laos/ Myanmar, was man gemeinhin das Goldene Dreieck nennt.
Über den Mekong schaute ich in das damals - erst wenige Jahre nach dem Krieg in Indochina- unerreichbare und unbereisbare Laos.








Irgendwann- so schwor ich mir- stehe ich auch mal auf der anderen Seite des Mekongs.........

.















und 30 Jahre später im November 2011 ist es geschafft!!!!